Reiki – keine Medizin ersetzt Deine Hände

Was heißt Reiki?
Rei heißt „universale Lebenskraft“, mit der jeder von uns geboren ist.
„universal“ bedeutet überall vorhanden sein.
Ki bezeichnet die Lebensenergie, die durch alles fließt was lebt.

Das japanische Ki bedeutet das Gleiche wie das chinesische Chi und ist in Worten Aikido (do=der Weg), Chi Gong oder Tai Chi enthalten.

Der Hauptzweck von Reiki ist nicht nur das Heilen von Krankheiten,
sondern die Verstärkung vorhandener Talente,
das Gleichgewicht des Geistes,
die Gesundheit des Körpers und damit das Erlangen von Glück.

Dr. Mikao Usui

Lesen Sie weiter:

Reiki – Ausbildungen